Aktuelles

Aktuelle Informationen zum Vereinsgeschehen

Nähere Informationen zu den jeweiligen Veranstaltungen werden rechtzeitig hier auf der Seite „Aktuelles“ und im Stadtblatt Ebersbach an der Fils bekanntgegeben.

Unsere aktuellen Vereinsmitteilungen für das Stadtblatt Ebersbach an der Fils unter der Rubrik „Obst- und Gartenbauverein Bünzwangen e.V.“ finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

Termine unserer Veranstaltungen

Jahresprogramm 2019

26.01.2019 – Schnittkurs (Obstlehrgarten)

15.02.2019 – Hauptversammlung (Gasthaus „Hirsch“)

17.03.2019 – Schlachtfest (Scheuer)

01.05.2019 – Maihock (Scheuer)

21.07.2019 – Sommerwanderung mit dem OGV Ebersbach an der Fils

27.07.2019 – Tagesausflug (Lehrfahrt) zur Bundesgartenschau Heilbronn

03.08.2019 – Sommerfest mit Schnittkurs (Scheuer und Obstlehrgarten)

01.12.2019 – Bünzwanger Weihnachtsmarkt

– Alle Angaben ohne Gewähr –

Rentnernachmittage

Nächster Termin: 16.10.2019

Unsere zur Tradition gewordenen Rentnernachmittage finden von März bis November jeweils am 3. Mittwochnachmittag im Monat statt. In unserer Scheuer trifft sich die „rüstige Generation“ immer so ab 14:30 Uhr bei Kaffee und Kuchen und einem Vesper zum gemütlichen Beisammensein. Auch Nichtmitglieder sowie „Nichtrentner“ sind dazu herzlich willkommen!

Jugendgruppe

Berichte über vergangene Aktivitäten finden Sie unter Jugendgruppe.

Zur Zeit ist unsere Jugendgruppe in Ermangelung eines/-er Jugendleiters/-in leider „auf Eis“ gelegt.

Ausflüge

Aktuelle Ankündigungen über bevorstehende sowie Berichte über vergangene Ausflüge und Tagesfahrten finden Sie unter Ausflüge.

Aktuelle Mitteilungen im Stadtblatt Ebersbach an der Fils

Kalenderwoche 42/2019

Arbeitsdienst

Am Samstag, den 19.10.2019 haben wir einen Arbeitsdienst angesetzt. Wir treffen uns um 09:00 Uhr an der Scheuer. Es sind ein paar leichtere Arbeiten zu erledigen. Helfer sind uns herzlich willkommen, jede Hand zählt und wird gebraucht! Für eine anschließende Verköstigung ist gesorgt.

Ausschuss-Sitzung

Nächste Ausschuss-Sitzung am Freitag, den 18.10.2019 um 19:00 Uhr.

Der Pressewart

nach oben